Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Chi Chi´s mit Schoko-Kirsch-Crème

Chi Chi´s mit Schoko-Kirsch-Crème
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Zubereitungszeit: 160 Minuten
  • Drucken
  • PDF

Zutaten (für 4 Personen)

  • 250 ml fettarme Milch
  • 50 g Butter
  • Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 3 große Eier
  • 2 EL Zucker
  • 1 Abgeriebene Schale von 0,5 Zitrone
  • Butterschmalz zum Frittieren
  • 200 g Mascarpone
  • 4 EL Milch
  • 2 EL Ahornsirup
  • 0,5 Tafel flüssige Schokolade
  • 0,5 Glas Schattenmorellen, abgetropft

Zubereitung

Milch, Butter und Salz aufkochen. Mehl in einem Schwung hinein geben und sofort mit einem Gummispachtel gut darunter rühren. Auf dem Herd weiterrühren, bis sich der Teig vom Topfboden löst. Teig in eine Schlagschüssel, abdecken und 5 Minuten abkühlen lassen. Eier, Zucker und Zitronenschale zügig unter den Teig rühren, abdecken und im Kühlschrank 2 Stunden durchkühlen lassen.

Butterschmalz erhitzen. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Fingerlange Teigwürste direkt ins heiße Fett drücken und backen, bis sie goldgelb sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Mascarpone, Milch und Ahornsirup vermischen und kaltstellen. Schokolade und Schattenmorellen vorsichtig unter die kalte Crème rühren.


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Mascarpone
Mascarpone
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Schon entdeckt?

Der neue Exquisa Skyr ist extra mild und super cremig!

Skyr entdecken
Lecker-leichte Rezepte

Entdecken Sie unsere lecker-leichten Rezepte für jeden Tag!

zu den Rezepten