Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Gestrudelte Ananas-Mango-Frischkäse-Torte

Gestrudelte Ananas-Mango-Frischkäse-Torte
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Zubereitungszeit: 180 Minuten
  • Drucken
  • PDF

Zutaten (für 6 Personen)

  • 200 g Butterkekse
  • 150 g Zartbitter-Schokolade
  • 1 kleine Mango
  • 6 Blatt Gelatine
  • 3 Becher Creation Ananas-Mango
  • 400 g Schlagsahne
  • 20 g Pistazienkerne
  • Backpapier
  • Holzstäbchen

Zubereitung

Kekse grob zerbröseln. Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade und Keksbrösel vermengen. Boden einer Springform
(26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Bröselmasse als Boden in die Form drücken. Ca.
30 Minuten kalt stellen.

Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse glatt rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit etwas Frischkäsecreme verrühren. Dann in die übrige Creme rühren. Kalt stellen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne vorsichtig unterheben.

Frischkäsecreme auf dem Bröselboden glatt streichen. Das Mangopüree daraufgeben und mit einem Holzstäbchen unterstrudeln. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. Pistazien grob hacken. Torte anrichten und die mit den Pistazien bestreuen.


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Creation Ananas-Mango
Creation Ananas-Mango
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Schon entdeckt?

Der neue Exquisa Skyr ist extra mild und super cremig!

Skyr entdecken
Lecker-leichte Rezepte

Entdecken Sie unsere lecker-leichten Rezepte für jeden Tag!

zu den Rezepten