Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Gnocchi mit Wirsing, Speck und Walnüssen

Gnocchi mit Wirsing, Speck und Walnüssen
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Zubereitungszeit: 45 Minuten
  • Drucken
  • PDF

Zutaten (für 2 Personen)

Für die Gnocchi
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 500 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 2 Eigelbe (Größe M)
  • 200 g Der Sahnige
  • 150 g Mehl
  • Salz
  • schwarzer und weißer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Mehl zum Ausrollen
Für die Soße
  • 1/2 kleiner Wirsing
  • Butter
  • 2 Schalotten
  • 100 g Bacon
  • 50 g Walnusskerne
  • 200 g Der Sahnige
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Bergkäse zum Bestreuen
  • Zucker
  • Ein Schuss Weißwein
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer und Ceyenne-Pfeffer

Zubereitung

Für die Gnocci:

Kartoffeln mit Schale gar Kochen. Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Eigelbe mit der Kartoffelmasse vermischen. Exquisa, Mehl und geriebenen Parmesan untermischen. Teig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gnocchimasse auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu etwa 2cm dicken Rollen formen. Mit einer bemehlten Teigkarte (oder dem Messerrücken eines dünnen Messers) die Teigröllchen in 2cm lange Stücke schneiden. Nun mit den Händen die Gnocchis formen und mit einer Gabel das typische Gnocchimuster hereindrücken. Gnocchi in leicht kochendes Salzwasser geben. Wenn die Gnocchi nach oben steigen, mit einer Schöpfkelle herausheben, in kaltem Wasser abschrecken und später weiterverarbeiten.

Für die Soße

Wirsing waschen, trocknen, dicke Rispen herausschneiden und Blätter in feine Streifen schneiden. Schalotten feinwürfeln. Bacon in feine Streifen schneiden. Walnüsse etwas mit der Hand zerdrücken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie anfangen zu duften – beiseite stellen. Bergkäse raspeln. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Baconstreifen in einem El Rapsöl knusprig anbraten. Wirsingstreifen, Butter und Schalottenwürfelchen dazugeben und etwas Farbe nehmen lassen. Mit Weißwein ablöschen, Frischkäse zugeben und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Cayenne-Pfeffer abschmecken. Gnocchi kurz drin schwenken und auf Tellern anrichten. Mit Walnüssen, Bergkäseraspel und Schnittlauch servieren

 


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Der Sahnige
Der Sahnige
Produkt ansehen
Der Sahnige
Der Sahnige
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Leckere Rezepte mit KräuterQuark

Entdecken Sie KräuterQuark Rezepte passend zur Grillsaison!

zu den Rezepten
Lecker-leichte Rezepte

Starten Sie mit unseren lecker-leichten Rezepten fit ins neue Jahr!

zu den Rezepten