Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Muschelnudeln mit Kirschpaprika-Lachssauce

Muschelnudeln mit Kirschpaprika-Lachssauce
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Zubereitungszeit: 25 Minuten
  • Drucken
  • PDF

Zutaten (für 4 Personen)

  • 400 g Muschelnudeln z.B. Conchiglie rigate
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Speiseöl z.B. Rapsöl
  • 150 ml Fischbrühe oder Gemüsebrühe
  • 175 g Creation Kirschpaprika
  • 400 g frischer Lachs
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 60 g Rucola
  • Salz
  • Curry

Zubereitung

Die Muschelnudeln nach Vorschrift auf der Packung zubereiten.

Die Frühlingszwiebeln putzen, in dünne Scheiben schneiden und mit den abgegossenen Nudeln vermengen. Die Nudeln auf einer Platte anrichten und warm stellen.

Die Schalotten schälen und würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten.

Anschließend die Brühe und den Exquisa Frischkäse Kirschpaprika unterrühren, kurz aufkochen lassen und mit den Gewürzen abschmecken.

Den Lachs in 3x3 cm dicke Würfel schneiden und in der Sauce gar ziehen lassen.

Die Lachs-Kirschpaprikasauce über die Nudeln geben und mit den grob gehackten Rucola bestreut servieren.


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Creation Kirschpaprika
Creation Kirschpaprika
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Leckere Rezepte mit KräuterQuark

Entdecken Sie KräuterQuark Rezepte passend zur Grillsaison!

zu den Rezepten
Lecker-leichte Rezepte

Starten Sie mit unseren lecker-leichten Rezepten fit ins neue Jahr!

zu den Rezepten