Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Süßkartoffelsalat mit Pfifferlingen und Trüffel-Creme

Süßkartoffelsalat mit Pfifferlingen
und Trüffel-Creme
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Zubereitungszeit: 30 Minuten
  • Drucken
  • PDF

Zutaten (für 4 Personen)

  • 750 g Süßkartoffeln
  • 2 EL weißer Balsamico Essig
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Speiseöl z.B. Rapsöl
  • 200 g Pfifferlinge
  • 25 g Butter
  • Salz
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 kleiner Kopf Radicchio
  • 200 g Der Sahnige
  • 3 EL Orangensaft
  • 1 EL Chiliöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Sommertrüffel (aus dem Glas)

Zubereitung

Die Süßkartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben etwa 3 Minuten in Salzwasser kochen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Essig, Pfeffer und Öl verrühren, über die Kartoffelscheiben geben und kalt stellen. Die Pfifferlinge putzen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pfifferlinge darin kurz braten. Die Zwiebeln pellen, halbieren und in Scheiben schneiden. Radicchio putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Zutaten mit den Kartoffelscheiben vorsichtig vermischen und auf einer Platte anrichten. Frischkäse mit Orangensaft, Chiliöl und den Gewürzen verrühren. Die Trüffel in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte unter die Creme geben und anschließend über den Kartoffelscheiben verteilen. Die Restlichen Trüffelscheiben darüber geben.


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Der Sahnige
Der Sahnige
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Leckere Rezepte mit KräuterQuark

Entdecken Sie KräuterQuark Rezepte passend zur Grillsaison!

zu den Rezepten
Lecker-leichte Rezepte

Starten Sie mit unseren lecker-leichten Rezepten fit ins neue Jahr!

zu den Rezepten