Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Taboulé-Frischkäse-Türmchen mit Garnelensalat

Taboulé-Frischkäse-Türmchen mit Garnelensalat

Zutaten (für 2 Personen)

Zubereitung

Das Taboulé mit etwas weniger Wasser als nach Gebrauchsanweisung ansetzen.

In der Zwischenzeit die halbe Gurke in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem kleingeschnittenen Schnittlauch und dem Exquisa mischen. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die halbe Zwiebel und die 2 Tomaten würfeln. Mit ein wenig Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Servierringe auf Teller verteilen. Die gequollene Taboulé-Mischung ca. eineinhalb Zentimeter hoch in je einen Servierring drücken (so fest wie möglich, damit das Türmchen nicht später zerfällt). Darauf wird ca. 1 cm hoch die Exquisa-Mischung gegeben.

Die Teller kühl stellen.

Nun die Sonnenblumenkerne kurz in einer beschichteten Pfanne anrösten und zum Abkühlen beiseite Stellen.

Kurz vor dem Servieren den Tomatensalat in die Servierringe geben, die Garnelen kurz in Öl anbraten und auf die Türmchen geben. Servierringe entfernen und einige Sonnenblumenkerne auf und um das Türmchen drapieren.


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Der Sahnige
Der Sahnige
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Schon entdeckt?

Der neue Exquisa Skyr ist extra mild und super cremig!

Skyr entdecken
Lecker-leichte Rezepte

Entdecken Sie unsere lecker-leichten Rezepte für jeden Tag!

zu den Rezepten