Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Ausgewählte Zutaten

Sorgfältig ausgewählte Zutaten sind für alle unsere Exquisa-Produkte ein wichtiger Bestandteil, um den unvergleichlichen Exquisa-Geschmack sicherzustellen.

Die Zutaten beziehen wir von Lieferanten, mit denen uns großteils langjährige Partnerschaften verbinden und deren Qualität und Leistungsfähigkeit wir regelmäßig überprüfen. Dabei muss jede Zutat unseren strengen Qualitätsansprüchen genügen und ein aufwendiges Auswahlverfahren durchlaufen - viele werden sogar speziell für uns hergestellt. So stellen wir sicher, dass nur die hochwertigsten Zutaten für unsere Exquisa-Produkte zum Einsatz kommen.

Erfahren Sie hier alles zu den besten Zutaten, die Exquisa Frischkäse und Quark so einzigartig machen. 

Knoblauch

Knoblauch ist eine der bekanntesten und beliebtesten Gewürz- und Heilpflanzen und gehört zur Gattung der Lauchgewächse.

Klassiker mit Knoblauch sind Dips oder Soßen sowie eine Vielzahl von mediterranen Gerichten, die durch die Verwendung von Knoblauch geschmacklich abgerundet werden.

Dabei gilt, je frischer Knoblauch verarbeitet wird, umso weniger intensiv und streng ist sein Geruch. Auch junger Knoblauch aus dem Frühjahr ist milder.

Genießer-Tipp:

Knoblauch sollte nie zu stark angebraten oder gegart werden, da er ansonsten braun und bitter wird. Beim Einkauf sollten Sie vor allem auf feste und pralle Knollen mit matt-glänzender Schale achten – so gehen Sie sicher, dass Sie frische und einwandfreie Ware erhalten.

Gegen zu starken Knoblauchgeruch nach dem Genuss von knoblauchhaltigen Speisen hilft übrigens das Zerkauen von Kräutern wie Petersilie und Koriander oder auch Kardamom.


Übersicht Ausgewählte Zutaten

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Schon entdeckt?

Der neue Exquisa Skyr ist extra mild und super cremig!

Skyr entdecken
Lecker-leichte Rezepte

Entdecken Sie unsere lecker-leichten Rezepte für jeden Tag!

zu den Rezepten