Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Zucchini-Frischkäse-Pizza

Zucchini-Frischkäse-Pizza
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Zubereitungszeit: 45 Minuten
  • Drucken
  • PDF

Zutaten (für 1 Personen)

Zubereitung

Zucchini putzen, waschen und grob raspeln. Zucchiniraspel auf ein sauberes Mulltuch geben und gut ausdrücken. Zucchini zuerst mit Ei, 60 g geriebenem Mozzarella, etwas Salz und Pfeffer mischen. Dann 150 g Frischkäse unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus der Zucchinimasse einen runden Pizzaboden (ca. 24 cm Ø) formen und auf das Blech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250 °C/ Umluft: 225 °C) 15–20 Minuten backen.

Kirschtomaten waschen und halbieren. Schalotte schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Schalottenwürfel darin andünsten. Kirschtomaten zufügen und andünsten. Mit passierten Tomaten ablöschen, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer würzen.

Basilikum waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen. Zucchini-Frischkäse-Pizza aus dem Ofen nehmen und anrichten. Mit der Tomatensoße beträufeln.
40 g Mozzarella darübersteuen. 50 g Frischkäse auf der Pizza verteilen. Mit Basilikumblättchen garnieren.


Dieses Rezept gelingt garantiert mit Exquisa.

Körniger Frischkäse Fitline 0,8 % Fett
Körniger Frischkäse Fitline 0,8 % Fett
Produkt ansehen

Käsekuchen-Rezepte

Entdecken Sie leckere Käsekuchen-Rezepte zum Genießen!

zu den Rezepten
Leckere Rezepte mit KräuterQuark

Entdecken Sie KräuterQuark Rezepte passend zur Grillsaison!

zu den Rezepten
Lecker-leichte Rezepte

Starten Sie mit unseren lecker-leichten Rezepten fit ins neue Jahr!

zu den Rezepten